Höhenmeter für meine kleinen Zwerge

Wir hatten ja schon vor einiger Zeit mit unseren kleinen Mädels die Zimmer getauscht und ihnen so das größere Zimmer überlassen. Unser Schlafzimmer habe ich euch ja schon vor einigen Wochen gezeigt. Und dem miesen Wetter am Wochenende sei Dank – haben wir endlich die Kinderzimmerrenovierung für unsere beiden Kleinsten in Angriff genommen.

Ganz hell und licht sollte es werden, so dass das Zimmer möglichst großzügig wirkt. Und eine abstrakte Berglandschaft durfte ich ihnen auch noch malen – schön, wenn die Kinder noch so klein sind, dass sie so leicht zu begeistern sind.

Eure Inga

Dieser Blogbeitrag ist verlinkt bei creadienstag und handmadeontuesday.