10 und immer noch voll verspielt

10terGeburtstag

Wie ich euch ja schon berichtet habe, ist meine Große kürzllich 10 Jahre alt geworden. Von ihren Einladungskarten und der Übernachtungsfeier habe ich euch ja schon berichtet. Hier stelle ich euch nun mal ihre Highlightgeschenke von uns, ihren Freunden und der Familie vor. Ich bin in diesem Jahr überrascht, dass sie sich noch so viele wirkliche Spielzeuge gewünscht hat. Sie ist trotz ihrer 10 Jahre eben doch noch sehr verspielt – und ich freue mich darüber!

  • Zwei ihrer Herzenswünsche waren der Wohnwagen und das Großfamilienauto von Sylvanian Families. Erst dachte ich, sie sei dafür schon etwas zu groß, aber es ist wirklich süß zu sehen, wie die Große, jetzt 10-jährige, und die Dreijährige gemeinsam damit spielen.
  • Die warm gefütterte Jerseyjacke von Miniboden war ebenfalls eines ihrer Lieblingsgeschenke, und daran sieht man dann vielleicht doch, dass sie schon größer ist. Sie ist wirklich von der Qualität sehr schön, wie alles bei Miniboden, wie ich finde.
  • Das Geschenk, das unbedingt in ihre Geburtstagskiste musste, war die Triopspackung. Da kann man selbst in einem kleinen Plastikaquarium sogenannte Urzeitkrebse züchten. Für meine Große waren Triopse seit Jahren heiß ersehnt. Vielleicht ist das nun das Resultat, da wir hier selbst keine Haustieren haben. Ich muss aber dazu sagen, dass das Züchten dieser Urzeitkrebse kein leichtes Unterfangen ist, da man laut Anleitung die Wassertemperatur konstant auf 25°C halten muss.
  • Ein weiteres sehr schönes Geschenk von einer ihrer Frendinnen war die Hörspiel-CD von den „Drei Ausrufezeichen“. Im Gegensatz zu Mädchenhörspielen wie Sternenschweif und anderen, kann man es auch als Erwachsene auf langen Autofahrten gut aushalten diese CD zu hören.
  • Außerdem stand in diesem Jahr ein Reiterhelm ganz weit oben auf ihrer Wunschliste, den sie sich fürs Reiten und Ponyführen gewünscht hat. Wir haben einen sehr günstigen bei Decathlon gefunden, den ich aber vorher mit ihr anprobiert habe, damit er genau passt.

Vielleicht ist ja die eine oder andere Idee für eure Mädels dabei. 😉

Eure Inga