DIY – Kinderzimmerrenovierung

Meine Älteste ist gerade 9 Jahre alt geworden. Ein Wunsch auf ihrer Wunschliste war: eine kleine Zimmerrenovierung. Sie wollte nicht mehr so viel rosa im Zimmer haben und die Möbel wollte sie auch ein bisschen umstellen. Das mache ich doch gern. Denn wofür sammele ich sonst immer die schönen Kinderzimmerinspirationen auf Pinterest.

DIY Kinderzimmerrenovierung

Mir war es wichtig, da sie sich auch noch andere Sachen zum Geburtstag gewünscht hatte, nicht so viel Geld für die kleine Renovierung auszugeben.

DIY Kinderzimmerrenovierung

Ich hielt schon seid dem Sommer immer wieder Ausschau nach schönen Deko-Elementen für ihr Zimmer.  Ich habe zum Dekorieren PomPoms, Wabenbälle, ein kleiner Setzkasten, ein Postkartenhalter, Regale in Hausform und neue Bettwäsche gefunden.

DIY Kinderzimmerrenovierung

DIY Kinderzimmerrenovierung

Der Schreibtisch sollte auf den Wunsch des 9jährigen Mädchens nun vor dem Fenster stehen. In der freigewordenen Ecke entstand nun aus Kissen, Decken und einem Sitzsack etwas ganz Gemütliches. Ihre gestreiften Gardinen tauschte ich aus, gegen weiße Gardinen der Schwester (…….sie hatte zum Glück nichts dagegen).

DIY Kinderzimmerrenovierung

DIY Kinderzimmerrenovierung

Bilder mussten auch neue her. Im Internet fand ich ganz schöne freeprintable. Das Bild mit den Wolken habe ich hier ausgedruckt und mit masking tape an der Wand befestigt. Das andere Bild mit dem Regenschirm findet ihr hier.

DIY Kinderzimmerrenovierung

DIY Kinderzimmerrenovierung

Das ganze Zimmer ist viel ruhiger und luftiger geworden. Und da es eine Überraschung war, sah das 9jährige Mädchen ihr Zimmer erst kurz nach ihrem Geburtstag und der Klassenfahrt. Was für eine Überraschung. Und was für eine Freude. Sie fühlt sich ganz wohl in ihrem neuen Zimmer.

Alles Liebe Isa

Der Beitrag ist verlinkt bei creadienstag und bei Deko-Donnerstag.