Die 7 Liebsten zum 7.

die7liebstenzum7ten

Gerade haben wir den 7. Geburtstag unseres Mittleren hinter uns. Und nicht zuletzt bei seinen Geschenkewünschen ist mir aufgefallen, wie sehr er sich im letzten Jahr, seinem ersten Schuljahr, von meinem kleinen, süßen Kindergartenkind in einen typischen, energiegeladenen, fußballverliebten und legobauverrückten Jungen verwandelt hat. Und für alle, die immer mal wieder nach tollen Geschenkideen für Jungen suchen, hier die Top 7 der seiner meist geliebten Geschenke, die er von uns, der Familie und seinen Freunden zu seinem 7. Geburtstag bekommen hat.

TOP 1: Lego, Lego und nochmals Lego – das ist bei uns grad das Thema. Am liebsten von Lego Movie.

TOP 2: Ein Dortmund-Trikot von Mats Hummels. Es ist immer so süß zu sehen, wie kleine Jungs einen Kopf wachsen, wenn sie ein Trikot ihres Stars anhaben. Das ist irgendwie wie ein Superman-Anzug!

TOP 3: Die Super Soaker Scatter Blast, die wirklich unglaublich nass macht und auch die Väter sehr zum Spielen anregt.

TOP 4: Das Meine-Welt-Malbuch. Wir haben bereits das wunderschöne Landkartenbuch dieser Reihe, das wir uns abends so gern ansehen und dann ewig über die dargestellten Länder erzählen. Das ist wirklich wunderschön illustriert und sehr zu empfehlen.

TOP 5: Ein leuchtendes Dinoskelett zum Ausgraben. Bei diesem Geschenk war ich selbst sehr überrascht, als unser Mittlerer das Päckchen im Spielzeugladen in seine Geschenkekiste gepackt hat. Es scheint wohl bei Jungs in diesem Alter sehr beliebt zu sein Hobbyarchäologe zu spielen, denn wie ich von ihm hörte, haben einige andere Jungs aus seinem Freundeskreis auch schon solche oder ähnliche Pakete zu ihren Geburtstagen bekommen.

TOP 6: Bei dem Würfelspiel Story Cubes Voyages erzählt man Geschichten aus den gewürfelten Bildern. Das macht wirklich Spaß,regt die Phantasie an, ist kurzweilig und ein super Spiel für unterwegs, um Wartezeiten zu überbrücken.

TOP 7: Als ich das Buch „Wie der Elefant die Freiheit fand“ von dem Philosophen Jorge Bucay durch einen Tipp einer Freundin fand, verliebte ich mich sofort in das Buch aufgrund der Botschaft, dass man die Dinge sooft probieren soll bis sie klappen und auf keinen Fall aufgeben soll.

Vielleicht ist ja der eine oder andere Geschenketipp für euch dabei. Ich würde mich freuen.

Eure Inga