Eingeladen zum 7. Geburtstag……

Kindergeburtstag Einladungskarten Möhre mit Hase

 

Mein mittelgroßes Kind, also das Zweite, wird in kürzester Zeit nun „7“ werden. Schon „7“ sag ich mir und frag mich, wo die Zeit geblieben ist!! So nun nicht zurückblicken und sich riesig auf`s nächste Ereignis freuen. Es müssen die Einladungen gebastelt werden. In so einem Moment freue ich mich, dass ich immer fleißig auf Pinterest meine Geburtstagspinnwand mit Ideen fülle und ich frage mich, wie ich das alles eigentlich vor Pinterest so gemacht habe.
Das Mädchen hat die große Wahl und wir entscheiden uns für die „Möhreneinladung mit Hase drauf“, passend zur Jahreszeit. Eine wirklich einfach zu bastelnde Einladung, die auch noch was her macht.
Man nehme möhrenfarbenes Origamipapier und falte beide Seiten zur Mitte, so dass eine Tüte entsteht. Mit Masking Tape fixieren.

Kindergeburtstag Einladungskarte Möhre Origamipapier

Nun legt man die gefaltete Einladung (vorher am Computer vorbereitet) in das Möhrentütchen rein und verschliesst die Möhre mit dem oberen Dreieck, welches man nach unten faltet. Wieder fixieren.

Kindergeburtstag Einladungskarte Ostern

Das Mädchen bestempelt nun die beklebte Seite mit allerlei Kindernamen. Dann haben wir aus grünem Tonkarton Dreiecke ausgeschnitten und von der breiteren Seite mehrmals eingeschnitten. Dies wird das Grünzeug der Möhre und klebt oben dran. Nun hat das Mädchen – hier noch „6“-

image
einen Kreis ausgestanzt und bestempelt. Diesen noch auf das Grünzeug kleben. Fix und Fertig!Kindergeburtstag Einladungskarte Möhre Hase Ostern

Und ganz einfach. Gerade richtig für mich…. und für Kinder! Auch schön für Ostern! Ist ja auch ganz nah. Viel Spaß Isa